18_A

Wenn nichts aussergewöhnliches dazwischenkommt, werde ich in allernächster Zeit (spätestens Mittwoch nacht) mal den Server updaten. Die allgemeine Urlaubszeit und das gute Wetter sollten ein paar Stunden Auszeit derzeit verschmerzbar machen. Ganz ohne wird es diesmal kaum abgehen, weil nicht nur die Loonix-Distribution upgedatet wird, sondern auch eine ganze Ladung Verwaltungs- und Managementsoftware für die Domains und Mailkonten.

Wer also noch Änderungen, wie das Anlegen oder Ändern von E-Mail- oder FTP-Konten vorzunehmen hat, sollte das besser jetzt noch erledigen. Um einen möglichst unterbrechungsfreien Zugang zum Mailsystem zu gewährleisten, würde ich zudem nachdrücklich empfehlen, anstatt des Webmail-Frontends einen "richtigen" Mailreader, wie Mozilla Thunderbird oder den IMAP-Client eines etwas smarteren Phones zu benutzen.

Wir werden voraussichtlich diese Woche etwas Downtime „geniessen“
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.